Sektionstagung Endoskopische Neurochirurgie, Neuronavigation und intraoperative Bildgebung

der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) e. V.
28.–29. Februar 2020 • Düsseldorf

Sektionstagung Endoskopische Neurochirurgie, Neuronavigation und intraoperative Bildgebung

der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) e. V.
28.–29. Februar 2020 • Düsseldorf

Print-File

Anmeldung

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Sektionstagung Endoskopische Neurochirurgie, Neuronavigation und intraoperative Bildgebung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie vom 28.–29. Februar 2020 in Düsseldorf.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung - zur bestmöglichen Planung – ist trotzdem erforderlich. Wir bitten wir Sie daher um vorherige Registrierung!

 

Registrierungsgebühren

PreCongress Hands-on-Workshop
(28.02.2020, 08:00–12:00 Uhr)

50 EUR*

Tagungsprogramm
(28.29.02.2020)                

kostenfrei**

 

Gemeinsames Abendessen
(28.02.2020, ab ca. 19:30 Uhr)

50 EUR***
(Essen und Getränke bis 22:00 Uhr)

*     Die Teilnahme setzt die Tagungsteilnahme voraus. Die Plätze sind begrenzt verfügbar. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher zu empfehlen.

**   Bitte beachten Sie, dass die kostenfreie Teilnahme ausschließlich für Fachpersonal mit medizinischem Hintergrund gilt. Industrievertreter wenden sich bitte an joana.krausse@conventus.de. Die Teilnahme ist begrenzt möglich.

*** Die Teilnahme setzt die Tagungsteilnahme voraus. Die Plätze sind begrenzt verfügbar. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher zu empfehlen. Die Anmeldung zum Abendessen muss bis zum 10.02.2020 erfolgt sein. Anmeldungen nach diesem Datum können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Der Veranstalter behält sich vor, das Abendessen abzusagen, wenn bis zum 31.01.2020 nicht die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Angemeldete Teilnehmer werden in diesem Fall informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Begleichung der Gebühren und Bestätigung
Sowohl bei Online- als auch Formular-Registrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Ab dem 26.02.2020 ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich. Alternativ ist eine Begleichung mittels Kreditkarte (Master-Card, Visa, AmEx) möglich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hinweisen zu Stornierung und Umbuchung finden Sie hier.